Letzte Einsatzberichte

Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Einsatz-Nummer: 
102-2021
Einsatz-Zeit: 
Freitag, 15. Oktober 2021 - 7:54
Einsatzort: 
Achim, Herbergstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfe Türöffnung (TTÜR)

Zu einer hilflosen Person hinter verschlossener Tür wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim am Morgen des 15.10.2021 alarmiert. Während sich durch die Verkehrslage die Anfahrt zum Feuerwehrhaus für den einen oder anderen als Herausforderung herausstellte, öffnete der Rettungsdienst die betroffene Tür vor dem Eintreffen der Feuerwehr.

Somit wurden die alarmierten Feuerwehrkräfte

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Krankenhaus

Einsatz-Nummer: 
101-2021
Einsatz-Zeit: 
Montag, 4. Oktober 2021 - 13:45
Einsatzort: 
Achim-Bierden, Bierdener Mühle
Einsatzart: 
Feuer 1 (F1) ausgelöste Brandmeldeanlage

In den Mittagsstunden des 04.10.2021 wurden die Ortsfeurwehren Bierden, Achim und Teile der OrtsFW Uphusen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage an zur Aller-Weser-Klinik alarmiert.

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Hotel

Einsatz-Nummer: 
100-2021
Einsatz-Zeit: 
Freitag, 1. Oktober 2021 - 9:20
Einsatzort: 
Achim-Uphusen, Zum Klümoor
Einsatzart: 
Feuer 2 (F2) Ausgelöste Brandmeldeanlage

Wegen zu einer heißen Dusche beziehungsweise dessen Wasserdampfes löste am Morgen, des 01.10.2021 die automatische Brandmeldeanlage in einem Hotel in der Straße "Zum Klümoor" einen Alarm aus. Daraufhin wurden durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle des Landkreises Verden die Ortsfeuerwehren Uphusen, Bierden und Teile der OrtsFW Achim alarmiert.

Glücklicherweise stellte sich

Rauch dringt aus Wohnhaus

Einsatz-Nummer: 
099-2021
Einsatz-Zeit: 
Sonntag, 26. September 2021 - 20:48
Einsatzort: 
Achim, Marschstraße
Einsatzart: 
Feuer (F2)

Durch einen Rauchwarnmelder und aus einem Fenster dringenden Rauch aufgeschreckt alarmierten Anwohner der Marschstraße in Achim die Feuerwehr. Zusammen mit der Polizei konnte vor Ort eingetroffen festgestellt werden, dass es beim Anzünden eines Holzofens zu einer erheblichen Rauchentwicklung in der betroffenen Wohnung kam.

Durch das Querlüften der Wohnung konnte der

Qualmender LKW auf der A1

Einsatz-Nummer: 
098-2021
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 18. September 2021 - 10:46
Einsatzort: 
Achim, Autobahn 1 RF HH, Autobahnkreuz Bremen
Einsatzart: 
Feuer Fahrzeugbrand (FFZ2)

Zu einem vermeintlichen Brand eines LKW auf der Autobahn 1 wurden am 18.09.2021 gegen 10:46 Uhr die Ortsfeuerwehren Uphusen und Achim alarmiert. Die Achimer Einsatzkräfte konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen, da das ersteintreffende Löschfahrzeug der OrtsFW Uphusen eine lediglich heiß gelaufene Bremse feststellen konnte, durch die es im

Qualmender LKW nach Verkehrsunfall auf der A1

Einsatz-Nummer: 
097-2021
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 16. September 2021 - 8:12
Einsatzort: 
Achim-Uphusen, Autobahn 1, Richtungsfahrbahn OS
Einsatzart: 
Feuer Fahrzeugbrand 2 (FFZG2)

Am 16.09.2021 kam es auf der Autobahn 1, Richtungsfahrbahn Osnabrück im Bereich der Anschlussstelle  Uphusen/Mahndorf zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung zweier Lastkraftwagen. Dabei schien ein Lkw in Brand geraten zu sein, woraufhin neben diversen Rettungskräften auch die Feuerwehr alarmiert wurde. 

Da zeitgleich mehrere Notrufe in verschiedenen Leitstellen eingingen, schickte auch

Unterstützung Rettungsdienst: Drehleitereinsatz

Einsatz-Nummer: 
096-2021
Einsatz-Zeit: 
Dienstag, 14. September 2021 - 19:28
Einsatzort: 
Achim, Zum Achimer Bahnhof
Einsatzart: 
Techniche Hilfe Drehleiter (TDLK)

Der dritte Einsatz führte die Achimer Ortsfeuerwehr am 14.09.2021 gegen 19:30 Uhr in die Straße "Zum Achimer Bahnhof". Hier forderte der Rettungsdienst die Drehleiter zum Patiententransport aus dem ersten Obergeschoß an. 

Zügig konnte die Drehleiter in Stellung gebracht und der Patient gerettet werden. 

Ausgelöste Brandmeldeanlage im Krankenhaus

Einsatz-Nummer: 
095-2021
Einsatz-Zeit: 
Dienstag, 14. September 2021 - 16:18
Einsatzort: 
Achim-Bierden, Bierdener Mühle
Einsatzart: 
Feuer 1 (F1) Fehlalarm

Zum zweiten Einsatz am 14.09.2021 wurden unter anderem Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Aller-Weser-Krankenhaus nach Bierden alarmiert. Im Ortsteil Bierden heulten dazu die Sirenen und die OrtsFW Uphusen wurde ebenfalls mit alarmiert.

Da sich der OrtsBM der Ortsfeuerwehr Achim in unmittelbarer Nähe des Objektes befunden hatte,

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Seniorenwohnheim

Einsatz-Nummer: 
094-2021
Einsatz-Zeit: 
Dienstag, 14. September 2021 - 10:27
Einsatzort: 
Achim, Leipziger Straße
Einsatzart: 
Feuer 1 (F1) BMA

Eine Rauchentwicklung aus einem Backofen verursachte am 14.09.2021 gegen 10:27 Uhr einen Alarm der Brandmeldeanlage eines Seniorenwohnheimes an der Leipziger Straße. 

Die Angestellten reagierten schnell, schalteten den Backofen ab und lüfteten sofort die Gemeinschaftsküche. Für die Einsatzkräfte verblieb die Kontrolle des "Brandortes" sowie das Zurückschalten der Brandmeldeanlage.

Wasserrohrbruch in Wohn- und Geschäftshaus

Einsatz-Nummer: 
093-2021
Einsatz-Zeit: 
Montag, 13. September 2021 - 6:15
Einsatzort: 
Achim, Bremer Straße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung 1 (T1)

Am frühen Morgen des 13.09.2021 verabschiedete sich eine Sanitärinstalation in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Bremer Straße, so dass unter hohem Druck Leitungswasser in eine Wohnung sprudelte.

Der Bewohner alarmierte über Notruf die Feuerwehr. Den eingesetzten Kräften gelang es, den Hausanschluss zu schließen und somit einen weiteren Schadenseintritt zu

Ausgelöste Brandmeldeanlage am Cato Bontjes van Beek-Gynasium

Einsatz-Nummer: 
092-2021
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 9. September 2021 - 10:33
Einsatzort: 
Achim, Bergstraße
Einsatzart: 
Feuer 1 (F1) / ausgelöste BMA

Am 09.09.2021 wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zu einer eher seltenen Adresse gerufen:

Gegen 10:33 Uhr alarmierte die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle des Landkreises in Verden die Kräfte wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage zum Cato Bontjes van Beek-Gymnasium.

Nachdem einer der Hausmeister die Einsatzkräfte erwartet und in die Situation eingewiesen hatte, konnte

Rauchentwicklung in Reihenhaus

Einsatz-Nummer: 
091-2021
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 8. September 2021 - 8:15
Einsatzort: 
Achim, Nachtigallenweg
Einsatzart: 
Feuer 1 (F1)

Am Morgen des 09.08.2021 wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zu einem verrauchten Reihenhaus in den Nachtigallenweg in die Achimer Vogelsiedlung alarmiert. Nachbarn hatten einen piependen Rauchwarnmelder vernommen und konnten Rauch aus dem betreffenden Gebäude feststellen. Sie betreuten die bereits sich vor dem Gebäude befindliche Bewohnerin und alarmierten die Feuerwehr.

Der

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Industriebetrieb

Einsatz-Nummer: 
090-2021
Einsatz-Zeit: 
Montag, 30. August 2021 - 11:45
Einsatzort: 
Achim, Zeppelinstraße
Einsatzart: 
Feuer (F1) Fehlalarm

In den Mittagsstunden des 30.08.2021 wurde die Ortsfeuerwehr Achim zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einen Industriebetrieb in die Zeppelinstraße alarmiert.

Während die Belegschaft des Betriebes sich vorbildlich vor dem Gebäude versammelt hatte, konnte die Ursache für den Alarm festgestellt werden. Im Rahmen von Motorenwartungen war es zu einer Rauchentwicklung gekommen,

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Aller-Weser-Klinik

Einsatz-Nummer: 
089-2021
Einsatz-Zeit: 
Sonntag, 15. August 2021 - 14:50
Einsatzort: 
Achim-Bierden, Bierdener Mühle
Einsatzart: 
Feuer 1 (F1) Fehlalarm

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Aller-Weser-Klinik im Stadtteil Bierden wurden am Sonntag, den 15.08.2021 in den Nachmittagsstunden die Ortsfeuerwehren Bierden, Uphusen und Achim alarmiert. Dazu heulten im Stadtteil Bierden die Sirenen.

Eigentlich gibt es nur zwei Sirenensignale:

  1. Die Alarmierung der Feuerwehr erfolgt durch 3 Heultöne hintereinander, jeweils 15

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatz-Nummer: 
088-2021
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 11. August 2021 - 10:39
Einsatzort: 
Achim-Borstel, Borsteler Hauptstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfe Verkehrsunfall Person klemmt (TVUK1)

Am Vormittag des 11.08.2021 wurde die Ortsfeuerwehr Achim zu einem schweren Verkehrsunfall nach Achim-Borstel alarmiert. An einer Kreuzung waren ein Lkw und ein Pkw derart miteinander kollidiert, dass die Fahrerin des Pkw in ihrem Fahrzeug eingeklemmt wurde und nur mit schwerem Gerät befreit werden konnte.

Durch die Einsatzkräfte wurden die