Startseite

Wir freuen uns auf Sie!

-Artikel mit allen Kontaktdaten-

Auch im Jahr 2019 sollen bei den Feuerwehren der Stadt Achim neue Feuerwehrangehörige geworben werden. Der dazu für die Stadtfeuerwehr entworfene Flyer beinhaltet alle Kontaktadressen der einzelnen Ortsfeuerwehren und bietet Ihnen damit den direkten Ansprechpartner. 

Feuer in Wohnhaus

Einsatz-Nummer: 
012 - 2020
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 18. Januar 2020 - 2:12
Einsatzort: 
Achim-Baden, Bahnhofstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfe

Nachts um 02:12 Uhr ging am 18.01.2020 die Alarmierung für einen Brand in der Bahnhofstraße in Achim-Baden bei den Ortsfeuerwehren Baden und Achim ein. 

Die ersteintreffenden Kräfte meldeten sichtbare Flammen aus dem Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses und eine in der Brandwohnung vermisste Person. Während die Badener Einsatzkräfte zum Innenangriff ins Brandhaus

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr 2020

Am 14.1.2020 konnte der neu gewählte Jugendwart Matthias Oetjen die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Achim sowie Gäste aus der Orts- und Stadtfeuerwehr zur alljährlichen Jahreshauptversammlung begrüßen.

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Einsatz-Nummer: 
011-2020
Einsatz-Zeit: 
Montag, 13. Januar 2020 - 17:27
Einsatzort: 
Achim-Bierden, Aller-Weser-Klinik
Einsatzart: 
Fehlalarm

Am Montag wurde die Ortsfeuerwehr Achim, sowie die Ortsfeuerwehren Bierden und Uphusen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Achim-Bierden zur Aller-Weser-Klinik alarmiert.

Vor Ort konnte der Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Achim als Ersteintreffender nach Erkundung der Lage jedoch einen Fehlalarm feststellen. Die sich in der Anfahrt befindlichen Kameraden konnten somit wieder umkehren,

Verkehrsunfall auf der Autobahn

Einsatz-Nummer: 
010-2020
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 11. Januar 2020 - 9:42
Einsatzort: 
Achim, Autobahn 27, AS Achim-Ost
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Auf Grund auslaufender Betriebsstoffe wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim am Vormittag des 11.01.2020 zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 27 zur AS Achim-Ost alarmiert. Dort stürzte ein Klein-Lkw infolge eines Verkehrsunfalls auf die Seite und verlor Betriebsstoffe. Diese wurden vor Ort mit Bindemittel abgestreut. Die Schilder, die vor der Gefahr

Unterstützung Rettungsdienst: Drehleitereinsatz

Einsatz-Nummer: 
009-2020
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 9. Januar 2020 - 12:58
Einsatzort: 
Achim - Uesen, Worpsweder Str.
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die Achimer Drehleiter zur Worpsweder Straße in Achim-Uesen gerufen. Dem Rettungsdienst vor Ort war es nicht möglich, den dort zu versorgenden Patienten liegend durch das Treppenhaus zu transportieren.

Daher musste die Drehleiter zum Einsatz kommen. So konnte der Patient schonend durch das 1. OG zum

Tierrettung

Einsatz-Nummer: 
008-2020
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 8. Januar 2020 - 12:30
Einsatzort: 
Achim, Embser Landstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Ein Spaziergänger entdeckte Mittwoch Mittag, dass sich an einem Grundstückszaun zur Embser Landstraße ein Huhn im Zaun verfangen hatte. Mit Hilfe einer Decke befreiten die herbeigerufenen Kameraden das aufgeregte Huhn und ließen es auf der dazugehörigen Wiese unversehrt wieder frei. 

Jahreshauptversammlung 2020

Zu Samstagabend, den 04.01.2020 lud der Ortsbrandmeister Thomas Köster zur Jahreshauptversammlung ein.

Als besondere Gäste sind anwesend: Bürgermeister Rainer Ditzfeld, Vorsitzende des Feuerwehrausschusses Anna Meta Rippich, Stadtbrandmeister Frank Boblat und stellv. Stadtbrandmeister Klaus Mindermann

Zunächst wurde dem in 2019 verstorbenen Kameraden Friedhelm Sengstake gedacht. Friedhelm war 68 Jahre im Dienste der Feuerwehr.

Jahreswechsel 2019/2020

Nachdem nun die Weihnachtsfeiertage vorüber sind ist es in vielen Haushalten guter Brauch, den Weihnachtsschmuck und den Tannenbaum noch bis zum Neujahr stehen zu lassen. Denken Sie bitte daran, dass die Gestecke mit Tannenzweigen sowie der Tannenbaum mit zunehmendem Alter immer trockener werden. Mit jedem Tag steigt somit die Brandgefahr.

Wenn Sie echte Kerzen nutzen, denken Sie bitte besonders daran, diese nicht unbeaufsichtigt zu lassen und stets einen gefüllten Eimer Wasser in dem Raum mit dem Tannenbaum stehen zu haben. Stellen Sie diesen aber nicht in die Nähe des Baumes. Sollte der Tannenbaum anfangen zu brennen, werden Sie Ihren "Lösch-"Eimer nicht mehr erreichen können.

Atemschutzworkshop

Am Samstag, den 09.11.2019, trafen sich einige Atemschutzgeräteträger um ihren Ausbildungsstand im Bereich der Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz auszubauen bzw. auzufrischen.

An verschiedenen Stationen ging es darum, das Handling mit dem Hohlstrahlrohr zu üben, neues im Bereich Schlauchmanagement auszuprobieren und taktisches Verhalten zu trainieren. Auch und gerade der Bereich der Einsatzstellenhygiene und Kontaminationsverschleppung nahm einen wichtigen Teil der Fortbildung ein.